Partnerschaften

Um seinen Kunden und Mitarbeitern die aktuellsten und relevanten Kenntnissen bieten zu können, verfügt TOPIC über eine Anzahl Partnerschaften und Mitgliedschaften.

Premier Partner

Als Xilinx Premium Member ist TOPIC als einziges niederländisches Unternehmen zum Alliance Partner Programm zugelassen. Weltweit nehmen 11 Unternehmen an diesem Programm teil; davon ist TOPIC der einzige Partner in den Benelux. Diesen Status haben wir nach einem ausführlichen On-Site-Audit bei Xilinx Inc. in San Jose erworben. Während dieses Audits wurde eine sorgfältige Analyse von Geschäftsprozessen, technischen Kompetenzen, Produktqualität und Entwurfskenntnissen durchgeführt.

Fachwissen

Durch unsere Mitgliedschaft haben wir besonderen Zugang zur Xilinx Organisation und unser Fachwissen auf FPGA Gebiet wird weiter vertieft. Dieses Fachwissen wird in Systemlösungen bei unseren Kunden angewandt, sodass auch diese von dieser Partnerschaft profitieren. Wir haben eine direkte Verbindung zu Xilinx in San José und sind deshalb immer über die neuesten Entwicklungen informiert.

Dyplo

Neben der Unterstützung der Xilinx Technologie mit Entwurfskenntnissen verfügen wir über breitgefächerte Erfahrungen im Implementieren von Linux Board Support Packages (BSP) für den Zynq Prozessor. Die einzigartige Kombination aus einem Multicore-Prozessor und der konfigurierbaren Logica ermöglicht es, auch nicht-alltägliche Implementationslösungen anzubieten. TOPIC hat dazu eine Funktionalität entwickelt, mit der Softwareprozesse unter einem Linux-Kernel dynamisch auf die FPGA Hardware initiiert, exekutiert und terminiert werden können. Diese Methode macht es möglich, FPGA wie eine virtuelle Hardware zu benutzen, vergleichbar mit Software-Threads. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Dyplo

Zertifizierter Business Partner

Als zertifizierter Businesspartner von IBM Rational arbeiten wir gemeinsam daran, integrierte Prozesslösungen bei unseren Kunden im Markt der Hightech-Systeme in der Benelux anzubieten. Die Kraft dieser Partnerschaft ist die Kombination aus State-of-the-Art IBM Rational Tooling und der jahrelangen Erfahrung von TOPIC im Einrichten komplexer Konfigurationsmanagement-Umgebungen.

IBM Rational

Bei TOPIC Development Services sind umfangreiche Kenntnisse von IBM Rational Produkten wie ClearCase, ClearQuest, Synergy, Change sowie auf Jazz basierten Produkten wie Team Concert, Requirements Composer und Qualität-Manager vorhanden. Wir bieten unseren Kunden eine Gesamtlösung im Bereich Beratung und Lizenzpflege.

Unsere Beratung richtet sich auf Application Lifecycle Management und besteht aus:

  • Entwicklung von Prozessen, die auf die Lieferung von Produkten und Systemen gerichtet sind, die die Anforderungen bezüglich Qualität, Funktionalität und Online-Lieferung erfüllen. Optimierung der Nutzung von Tooling mithilfe von kundenspezifischen Anpassungen.
  • Auf dem Gebiet von Lizenzen bieten wir zwei Formen:
  • Integration von Rational Tooling in die übrigen Teilen der Entwicklungsumgebung
  • Implementierung dieser Prozesse in der Entwicklungsumgebung.
  • Feste Lizenzen: feste Verträge für einen längeren Zeitraum.
  • Application Specific Licenses (ASL): Lizenzverträge auf Basis eines monatlichen Mietmodells. Diese Form ermöglicht es, die Lizenzen für bestimmte Produkte auf Basis des tatsächlichen Gebrauchs zu mieten. Diese Produkte werden mithilfe von Cloud Application Services angeboten.Das ASL Lizenzmodell ist neu und TOPIC ist der einzige Business Partner von IBM Rational Niederlände, der diese Form anbietet.

Mitgliedschaften

Um in Kontakt mit spezifischen Zielgruppen und Kenntnisträgern zu kommen, ist TOPIC Mitglied in mehreren Zusammenarbeitsverbänden: